Das Feld im neuen Bewusstsein


Das Feld der wilden ursprünglichen Natur im neuen Bewusstsein, ist ein Ort der freien und sinnlich gelebten Spiritualität im Ursprung deines Selbst.

Ein freudiges Menschsein in absoluter Anwesenheit.

Seelenlandschaften im Innen und Außen sind es die du durchwanderst und klärend-, erfüllend durchtanzt. Die wahrhafte Projektionsfläche in der inneren wie äußeren Natur, rührt und erweckt verborgene Schätze. Sie  löst spielerisch Schattenanteile und bringt dich in den Raum der Verschmelzung mit allem was ist, war und kommen mag. Tiefes Vertrauen darf entstehen. So wie du wahrnimmst zeigt es sich im Außen; im Schnee, im Wind auf dem Hügel am zerberstenden Baum. Die Steine, Tiere und Pflanzen flüstern in dir und um dich herum. Sie machen dich aufmerksam über Deine Medizin und Lebensweg. So klar, so sinnlich erfüllt, so spirituell, so erfahrbar, so eindringlich und beherzt darf tiefe Dankbarkeit und Ehrung deines Selbst in Liebe der Angebundenheit entstehen.

Bist du voll und ganz da, hier auf unserer Mutter Erde?

Für mich gibt es keine andere Kathedrale wie das Blätterdach der Offenbarung.

Für mich gibt es keinen anderen Ort wo ich meinen Wurzeln /Ahnenkraft so nah sein kann.

Für mich gibt es keinen anderen Platz wo die männlichen und weiblichen Kräfte so erfahrbar fließen können

Für mich gibt es keinen anderen Spielplatz zur Freude meines inneren Kindes

Für mich gibt es hier in der unendlichen Weite die Liebe pur zu entdecken, im weichen Moos, im kalten Wasser, harten Stein…

Kein Abgrund scheint mir zu tief, keine Schlucht dauerhaft furchteinflößend. Ich bin nicht allein.

Alles was ich in mir sehen will- ist da, ungeschminkt und klar! Alle Kräfte (Spirits) haben sich vereint zum höchsten Wohl meines Selbst.

Ja es ist ein Wagnis auf dem leuchtenden Pfad zu laufen, am Fluss Deines Selbst zu stehen und in der Quelle zu baden, den weiten Horizont zu erfahren, die Kraft des Körpers zu spüren, zu sterben und neu zu gebären, furchtlos zu sein, viele neue Freunde zu gewinnen, Lebendigkeit zu spüren, Verschmelzung zu erfahren, dein Licht leuchten zu lassen,-

Gehst Du dieses Wagnis ein, hast du dieses tiefe Sehnen?

Ich bin von wilder, ursprünglicher, göttlicher Natur. In mir ist der wilde Urwald, die Steppe, die Wüste, das schäumende Meer, der Nebel im Morgengrauen, humushaltige Erde ist in meinen Knochen, der Tau der Frische, der Neumond der Weiblichkeit, die Kräuterwiese der Fülle, das Wissen der Steine, die Sonnenkraft, der Wind der Orientierung, der Sterne Unendlichkeit, die Zartheit des Gänseblümchens, die Stille des Sees, die Wurzelkraft der Buche …

Immer alles neu im Jahreskreis. Inspirativ, pur, schöpferisch, direkt erfahrbar und überall möglich.

  • Heilige Körperebenen und Räume (für sich selbst, Kinder, Ahnenlinie)
  • Heiliger Übergang- Schwellengang ( Seelenanteile vom Ursprung, Empfängnis, Geburt, Initiation, Hochzeit, Prüfungen, Sterbeprozess, Totenbett…)
  • Heilige Wunde, heilige Krankheit,  – Wege in die allumfassende Gesundheit
  • Heilige Muster und Programme- Wege der freien Intuition und des liebevollen Selbstwertes
  • Heiliger Schmerz – Transformation zum allerhöchsten Wohl der Liebe
  • Heiliger Mensch- Vertrauen, Hingabe und Freude ins Leben (All-Eins)

Dein Raum-Dein Tempo- Dein Wirken- Deine Antworten- Deine Medizin- Deine Wahrheit- Deine Verantwortung, -Deine Liebe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close