Coach und Coachee

 

Vertrauen ist der Anfang von allem!

DSC05721

 

  • Beim Coaching hat der Coach die Fragen und der Coachee die Antworten.
  • Die Beziehung zwischen Coach und Coachee basiert auf Respekt, Vertrauen und der richtigen Chemie/ Schwingung.
  • Nach einem ersten Kennenlernen wird entschieden, ob Coach und Coachee miteinander arbeiten und einander vertrauen können.
  • In engem, würdevollen, achtsamen, persönlichen Kontakt zwischen Coach und Coachee  werden Lösungen und Strategien erarbeitet – Wege und Methoden entwickelt.
  • Es ist nicht nur eine wirkungsvolle, sondern auch eine sehr intensive, freie Form der Beziehung zwischen Coach und Coachee.
  • Begleitung verläuft jedoch rein inspirativ und intuitiv!
  • Ein Selbst- Cleaning vor jeder Coachingstunde, ist für mich selbstverständlich!
  • Personen mit geringem Einkommen können mich gerne kontaktieren und wir werden über entsprechende Konditionen sprechen.
  • Ich möchte Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich zu den von mir empfohlenen Begleitung keine Heilversprechen abgebe.
  • Meine Begleitungen ersetzen nicht den Arzt oder Psychotherapeuten, sondern sind als unterstützende Maßnahme zu sehen.
  • Bei Erkrankungen und gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie auf jeden Fall den Rat Ihres Arztes oder Psychotherapeuten einbeziehen.

 

close up of tree against sky

 

„Ich freue mich auf Sie und bedanke mich für das herzliche Einlassen.“

 

Kraftvoll, geerdet und fein fühlend begleitet mich Xenia schon seit einigen Monaten. Ihr tiefes Wissen und ihre liebevolle Leichtigkeit haben mich sehr berührt und ermutigt, meiner Inneren Stimme zu vertrauen und nach und nach die Knoten aus Angst und Schmerz zu lösen.
Sehr bereichernd, dich zu kennen 💛

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close